Lach mal, Lieschen

Literatur

Lach mal, Lieschen!
Geschichten und Gedichte, vorwiegend heiter

Kunst tritt im Alltag in völlig unterschiedlichen Formen auf: z.B. als Gemälde, Buch, Reiterstandbild oder als Leseabend im Vortragssaal der VHS, bei dem Autoren wie Tucholsky, Busch oder Ringelnatz gekonnt heiter genau diese Formen aufs Korn nehmen. Auch das Zwischenmenschliche kommt dabei nicht zu kurz, denn die hohe Kunst, mit seinen Mitmenschen umzugehen, ist ebenfalls Thema. In einem Fall sogar ein tierisches Thema. Und dann ist da natürlich auch noch die Sache mit den Schwimmhosen. Kunst-voll vorgetragen von Dr. Claudia Kleinert und Marion Bachmann.

NULL

Veranstaltungsort

Volkshochschule Duisburg

Steinsche Gasse, 47051 Duisburg
 0203 2834 157
https://www.vhs-duisburg.de/
NULL
 Google Maps