basso loops

Musik

SÄULE - Jazz Goldstr. 15, Duisburg

Große 'Kabinettsumbildung' auch bei Daniel Basso. Der Mut zahlt sich aus.

Für Daniel Basso ist das Komponieren eigener Songs schon seit frühester Kindheit eines der schönsten und wichtigsten Dinge im Leben. Stilistische Vielfalt ist hierbei eine Besonderheit seiner Songs, die mal anspruchsvoll, mal eingängig, oder sehr zerbrechlich und traurig sein können. Jene Songs, deren Texte erlebte und meist wahre Geschichten erzählen, treffen auf eine Band mit großer Bandbreite und Spielfreude. Die aktuelle Basso Band besteht aus zwei langjährigen Mitmusikern und Freunden, Mirko Van Stiphaut (Gitarre) und Peter Deinum (Bass), und dem „kleinen“ Bruder am Drum Set, der sich auch im Blue Basso- Studio unentbehrlich gemacht hat. Als Quartett vereinen die Musiker ihre individuellen Vorlieben und Wurzeln zu einer umfangreichen Mischung, die sich zwischen funkigen, balladesken, jazzigen und rock-poppigen Elementen im eigenen Stil verortet. Basso sucht klanglich nicht seinesgleichen, sondern lotet immer wieder einen eigenständigen, individuellen Bandsound aus, der von ausgehenden Emotionen der Songs, der Improvisation und Virtuosität lebt.

https://www.bluebasso.com/basso-band