WALDBADEN oder das Glück vor lauter Bäumen

Bildende Kunst

SG1 Schmale Gasse 1, Duisburg

Eröffnung des Mitbringwaldes im SG1
die SG1 Ausstellung zu den 41. Duisburger Akzenten

Mit Hilfe aller Besucher*innen entsteht im SG1 ein Mitbringwald.
Eine Waldatrappe - die Installation eines Waldrefugiums - zum Eintauchen.
Zum Waldbaden. Dies, um glücklich zu machen und um nach der Glücksausstattung menschlicher Lebensräume und gesellschaftlicher Verhältnisse zu fragen.

Alle Gäste, Wander*innen, Kunstliebhabenden sind aufgerufen:

BRINGEN SIE IHR STÜCK WALD MIT!

Willkommen sind vielgestaltige Mitbringsel, die das Waldbaden im SG1 bereichern. Von Ast bis Wurzel, von holzig bis künstlich - von Rhizom bis zur Idee.

Erster Abgabetermin: Mo. 2. März 17.00 - 19.00, danach immer während der Öffnungszeiten

Künstlerische Leitung: Stacey Blatt, Christina Böckler und Luise Hoyer

/orte/sg1-1