Duisburger Akzente - Glück ist die Abwesenheit von Pech

Film

Dellplatz Dellplatz, Duisburg

Anarchoprotestantistische Betrachtungen des Lebens von teilweise sehr kurzer Dauer - ein Kurzflmprogramm von und mit Kuesti Fraun und dem Kreativkollektiv mobtik

In einer Spieldauer von nur 30 Minuten geht es um die Überwindung von scheinbaren Hindernissen, um neue Perspektiven auf Unumstössliches, um Zufälle und wie man sie nutzt, um Absurditäten des Alltags, um Blödsinn und komplexe Zusammenhänge, um Abhängigkeiten und der Befreiung aus diesen, um Glück im Pech, und Pech im Glück, und zu guter Letzt um Leben und Tod.
Die Filme laufen in Dauerschleife im kleinesten Autokino der Welt*, dem OINK! - vielen bekannt vom Platzhirsch Festival. Es ist Platz für maximal 6-8 Personen, der Eintritt ist frei.

* screen inside

/orte/dellplatz