Terra Anatolia

Musik

SÄULE - Jazz Goldstr. 15, Duisburg

Neu arrangiert vonJürgen Dahmen und Ergün Aktoprak: die traditionellen Lieder Anatoliens

Einlass 19.00 h Eintritt 13,00 € | erm. 8,00 € Terra Anatolia Jürgen Dahmen, piano Ergün Aktoprak, voc Ein brandneues Musikprojekt. Ergün und Jürgen machen sich auf in die musikalischen Weiten Anatoliens, um tradierte Musikquellen der Barden- und Volksmusik aufzuspüren. Inspiriert von der Fülle an unvergessenen Liedern, Tänzen und Poesie kreierten sie ein vielfältiges und konzertantes Repertoire. Melodien und Rhythmen authentischen Charakters fließen in detailreiche Arrangements. Den türkischen Gesang umspielt eine virtuose Klavierbegleitung, die stilistisch grenzübergreifende Einflüsse zulässt. Eigenwillig interpretiert entsteht so eine klangliche Brücke zur anatolischen Musikkunst, die atmosphärischen Zugang schafft und überrascht. Ergün Aktoprak kommt aus der Tradition der türkischen Barden- und Liedermachermusik, während Jürgen Dahmen im Jazz und Rock verwurzelt ist. Beide arbeiten schon seit 1991 an gemeinsamen Weltmusik- und Jazz-Projekten. Mit den von ihnen gegründeten Bands „SES“ sowie der aktuellen fünfköpfigen Formation „TAN“, haben sie CD's veröffentlicht und sind auf zahlreichen Konzerten in Clubs, Weltmusik- und Jazzfestivals im In-und Ausland aufgetreten. Vorverkauf über info@pressler-events.de | Tel 0203 – 392 4160 oder: Konzertkasse Lange, ehem. Ticketshop Falta, Königstr. 2 oder Tourist Information, Königstr. 86

https://www2.duisburg.de/micro/saeule/november/Terra_Anatolia.php