TOTAL RECALL

Bildende Kunst

SG1 Schmale Gasse 1, Duisburg

Das SG1 zeigt montags von 17 bis 20 Uhr die neue Ausstellung von Eugen Schilke.

"Total Recall ist ein Gedanke, eine Idee, eine Möglichkeit, ein Prozess, ein Zyklus ohne Anfang und Ende. Die Arbeit an der eigenen Biografie zieht sich dabei durch das gesamte Werk. Verweise auf Herkunft, Heimat, Kindheit, Gelesenes, Gesehenes, Erinnertes werden thematisiert, aber nicht als Vorbilder einer psychoanalytischen Seelenlandschaft, sondern als Chiffre für jede Form der persönlichen Verortung. Die Arbeit am Total Recall bewegt sich im Spannungsfeld von Objekt, Zeichnung und Video, erweitert durch die körperliche Dimension. Total Recall unterliegt dem Prinzip auf biografische und örtliche Tatsachen Bezug zu nehmen und sie fiktiv weiterzudenken."
Eugen Schilke

/orte/sg1-1