Vernissage: decoder

Bildende Kunst

Kulturkirche Liebfrauen König-Heinrich-Platz 3, Duisburg

Fotografien: Marcus Holzapfel
Texte: Luise Hoyer

Während des ersten Lockdowns Anfang 2020 begab sich Marcus Holzapfel zur Erweiterung seines Aktionsradius in den Makrobereich seiner Wohnumgebung und dokumentierte fotografisch eine Welt aus ungewohnten bis rätselhaften Ansichten unter geänderten Wahrnehmungs- und Aufnahmeparametern.

Luise Hoyer tauchte tief darin ein und kehrte mit Fragmenten einer textlichen Entschlüsselung zurück, die den Betrachtenden eine Reise in diesen Kosmos möglicher - oder auch unmöglicher - machen.

Pünktlich zur Vernissage erscheint der Bildband "decoder - geheimnachricht von der keksverpackungsmaschine" und ist dann auch käuflich zu erwerben.
decoder 1 - 18 können auf Bestellung ebenfalls in 2 unterschiedlichen Größen einzeln ihren Weg zu Interessent*innen finden.

Ein Beweis aufblühender Kreativität unter einschränkenden Bedingungen - gefördert durch den Kulturbeirat der Stadt Duisburg.