MercatorJazz präsentiert das Axel Fischbacher Trio

Musik

Axel Fischbacher Trio kommt mit seiner Musik aus dem legendären Abbey Road Studio

Das Londoner Kult-Studio bot das perfekte technische Umfeld für die hohen Ansprüche des Gitarristen Axel Fischbacher, zu-sammen mit Tim Dudek, drums und Nico Brandenburg am Kontrabass ein „Direct-to-Disc“-Recording auf Vinyl zu wagen. Eine superfeine Scheibe kam da raus ! Jazzgitarrist Axel Fisch-bacher, 1956 in Lübeck geboren, zählt schon lange zu den Spitzensolisten der europäischen Szene. Zu Beginn seiner Karriere noch oft als Sideman diverser Rock- und Popmusiker beschäftigt, wendete er sich schnell und exklusiv dem Jazz zu. Fischbacher beherrscht alle Spielarten dieses Genres von Be-bop über Jazzrock bis hin zum Blues und verbindet sie zu sei-nem ganz eigenen, charakteristischen Sound. Im Laufe seines Lebens spielt er unzählige Tourneen in Europa, Kanada, den USA und tritt auf den namhaften Jazzfes-tivals auf. Er veröffentlicht elf Alben als Bandleader, wirkt bei über 50 Tonträgeraufnahmen mit und spielt mit zeitgenössischen Jazzgrößen wie Danny Gottlieb, Mark Egan, Adam Nussbaum, u.v.a. Fisch-bacher ist auch Initiator und künstlerischer Leiter von Konzertreihen wie im Hildener „Blue Monday“ .

www.mercatorjazz.de

Veranstaltungsort

home im Digitalkontor

Calaisplatz 5, 47051 Duisburg
 0203 30597701
https://home-duisburg.de/
NULL
 Google Maps